. .

Preisbilder

Die Gewinner des Kreativwettbewerbes 2011

Kinder helfen Kinder

Unter dem Motto „Weniger ist mehr…, insbesondere wenn es um das Rauchen geht“, stand der diesjährige Schu?ler-Kreativwettbewerb der Deutschen Lungenstiftung e.V.„Weniger ist mehr und das Aufhören bringts“, so oder ähnlich sollte eine kurze und u?berzeugende Aufforderung lauten, mit dem Rauchen aufzuhören oder gar nicht erst anzufangen. Die Schu?ler waren aufgefordert einen kurzen Slogan mit passendem kleinen Bildmotiv auf einem DIN A3 Poster zu kreieren. Das beste Poster wird 1000 mal gedruckt und in Schulen und Jugendtreffs aufgehängt.

Die ersten drei Preisträger seht ihr links abgebildet.

Hier findet ihr außerdem Fotos von der Übergabe der Siegerurkunden

Liste der Siegerarbeiten

Platz 1

Realschule, Bad Schönborn
Klasse 7b
Sophie Paul, Christina Kilenberg, Nathalie Dammert
"Zu viel geraucht?"

Platz 2

Landesbildungs-zentrum für Hörgeschädigte, Braunschweig
Klasse 6K6 
Julia Bremer, Alicia Kohn, Firas Amara, Kevin Kothe, Ben-Luc Stackfleth, Benni Marx, Stefan Weimer
"Mach den Schritt, gib der Zigarette einen Tritt"

Platz 3

Goethe-Schiller-Gymnasium, Jüterbog
Klasse 10
Irina Kaiser
"Lass Deinen Körper aufatmen"

Platz 4 - Sonderpreis

Gymnasium Süderelbe, Hamburg 
Klasse 6c
Vinzenz Schaak 
"10 kleine Raucherlein"

Platz 5

Realschule, Bad Schönborn
Klasse 7b
Adrian Baker, Janas Breuer, Tobias Mächtel, Benjamin Schuppel
"Du denkst Du brauchst Rauch, genau das dachte ich auch"

Platz 6

Dammrealschule, Heilbronn
Klasse 10
M. Pogoddda-Casie, Mark K, Nikita N., Lidia M.
"Vater, dann bin ich eben früher dran"

Platz 7

Gesamtschule Bockemühle, Essen
Klasse 8
A. Wagner, Duygu Öztürk
"Sag nein und werde frei"

Platz 8

Realschule, Bad Schönborn
Klasse 7b
Anja Gamerdinger
"Rauch nicht"

Platz 9

Hermann-Hesse-Gymnasium, Calw
Klasse 9b
Lisa Maria Weinhold 
"Warum diese Last?"

Platz 10

Geschwister-Scholl-Gymnasium, Freiberg 
Klasse 11
Sonnhild Schellenberg
"Mit dem Tod spielt man nicht!"